Braak Bosau

wilhelm-wisser-verein.

Kulturelle Veranstaltungen über das ganze Jahr.


Der Wilhelm Wisser Verein hatte sich gegründet, um die im Ortszentrum stehende Wisserkate vor dem Verfall zu retten.
Die restaurierte Kate ist jetzt eine Sehenswürdigkeit und zentraler Punkt in Braak.
Der Wilhelm-Wisser-Verein veranstaltet monatliche Klönabende in der Wilhelm Wisser Kate

Die nach Wilhelm Wisser benannte Kate in Braak wurde am 20.Mai 1812 als Altenteil für seine Großeltern gebaut. Es handelt sich um eine Zweiständer-Sackdielen-Kate mit Kammerfach. Sie wurde 1984 vom Landesamt für Denkmalpflege in Kiel als Kulturdenkmal von besonderer Bedeutung unter Denkmalschutz gestellt. Sowohl architektonisch als auch historisch ist sie als besonders wertvoll ausgewiesen. Die Kate liegt in hervorragender, unverbauter Lage inmitten des Dorfes, umgeben von alten Kastanien und Linden.


1. Vorsitzender: Holger Andresen
2. Vorsitzende: Babett Matthiesen
Beisitzerin: Ute Kirschmann
Schriftführer: Frank Kirschmann
Schatzmeisterin: Gudrun Martwich

Mitgliederzahl: 63 (2018)



Klönabende:


aktuelles Programm des Wilhelm-Wisser-Vereins
hier herunterladen (pdf)



DATUM UHRZEIT VERANSTALTUNG
10.und 11.03. Osterbasar
Dienstag,
10.04.
19:30 Uhr Klara Weiss: Gudrun Münster-Leben und Werk
Dienstag,
08.05.
19:30 Uhr Swen Moritzen: Fantasy op Platt
Dienstag,
12.06.
19:30 Uhr Wein von der Nahe: Demeter Wein-Verkostung (mit Anmeldung)
Dienstag,
10.07.
19:30 Uhr Gudrun Martwich: mit dem Wohnmobil von Braak zum Nordkapp
Dienstag,
11.09.
19:30 Uhr Jürgen Vogler liest aus seinen jüngsten Werken
Dienstag,
09.10.
19:30 Uhr Holger Jürgensen: "Faröer - Island" Lichtbildervortrag
Dienstag,
13.11.
19:30 Uhr Jens Amann: Reiseimpressionen aus Litauen

24. und 25.11.
Adventsbasar
Dienstag,
11.12.
19:30 Uhr Weihnachliches mit Heike Macheil





Zum 175sten Geburtstag von Wilhelm Wisser:


WilhelmWisser175

Blick up de Geburtsdag an 27.August vun de plattdüütsche Märchenprofesser


vun Karla Weiss.